× Kontakt Telefon:
+46(0)10-1307500
E-mail:
contact@industrilas.com

DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIE

DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIE

 

WER WIR SIND UND WAS WIR MACHEN

Industrilås i Nässjö AB, Registernr. 556139-7372 („wir“, „unsere“, „uns“, „das Unternehmen“) bietet seinen Kunden eine umfassende Auswahl an Verriegelungssystemen und entsprechendes Zubehör direkt über unsere Website, über eine Anmeldefunktion und auch im Rahmen eines regelmäßigen Newsletters (zusammen als „Services“ bezeichnet).

EINFÜHRUNG

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie erläutert, welche Art von persönlichen Daten wir bei Ihrer Nutzung der Services erfassen. Sie erklärt auch, zu welchem Zweck wir diese Informationen sammeln und wie sie verwendet werden.

Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie einverstanden.

Bei Fragen zu dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie senden Sie uns bitte eine E-Mail unter gdpr@industrilas.com. Weitere Kontaktdaten finden Sie auf der Seite „Kontakt“.

ERFASSTE DATEN

Bei persönlichen Daten handelt es sich um Informationen, die eine Identifizierung Ihrer Person ermöglichen, beispielsweise Name, Telefonnummer und E-Mail. Im Rahmen unseres Angebots der Services verarbeiten wir unter Umständen Ihre persönlichen Daten gemäß den Angaben in der folgende Tabelle:

Kategorie der Registrierung Arten von persönlichen Daten Zweck Rechtliche Grundlagen
Konto auf Website Kontodaten wie Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer Zur Verwaltung Ihres Kontos Unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung von Daten
Newsletter-Abonnent Name, E-Mail Informationen über und Vermarktung unserer Services Ihre Zustimmung
Berührungspunkte mit dem Kunden Kontaktdaten wie Name, E-Mail, Adresse und Telefonnummer Zur Verwaltung der Kundenbeziehung und für Marketingzwecke Unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung von Daten

COOKIES

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um die Benutzererfahrung beim Besuch der Website zu verbessern. Mithilfe von Cookies können wir sicherstellen, dass unsere Website richtig funktioniert und Ihnen eine optimale Erfahrung unserer Website bieten. Außerdem dienen sie auch zur Erhebung statistischer Daten zur Nutzung unserer Website. Cookies erleichtern auch die Anmeldung. Wir verwenden zwei verschiedene Arten von Cookies: Session-Cookies und permanente Cookies.

Session-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Permanente Cookies hingegen werden dauerhaft gespeichert, auch wenn Sie Ihren Browser schließen. Bei Ihrem nächsten Besuch der Website werden sie wieder aktiviert. Manche der von uns eingesetzten Cookies sind für die fehlerfreie Funktion unserer Website unerlässlich. Andere dienen dazu, die Website an Ihre Vorlieben anzupassen.

Wir verwenden sowohl Erstanbieter-Cookies wie auch Drittanbieter-Cookies. Genauer gesagt nutzen wir die Drittanbieter-Cookies von Google Analytics zu Statistikzwecken. Für weitere Informationen über Google Analytics verweisen wir auf die Datenschutzrichtlinie von Google unter http://www.google.se/intl/sv/policies/privacy/.

Durch Anpassung der Einstellungen in Ihrem Cookie-Banner und/oder in Ihrem Browser können Sie die Verwendung von Cookies selbst steuern.

SPEICHERUNG PERSÖNLICHER DATEN

Persönliche Daten werden für einen Zeitraum gespeichert, der für die oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist oder für eine gesetzlich vorgegebene Dauer. Ihre Kontaktdaten speichern wir so lange, wie wir mit Ihnen in Kontakt stehen. Haben Sie uns seit mehr als 12 Monaten nicht kontaktiert, löschen oder anonymisieren wir Ihre persönlichen Daten.

Hinsichtlich der mit Ihrer Zustimmung verarbeiteten persönlichen Daten bleiben diese in unseren Systemen so lange gespeichert, bis Sie diese Zustimmung widerrufen. Anschließend werden die persönlichen Daten entweder gelöscht oder anonymisiert.

AN WEN WIR IHRE PERSÖNLICHE DATEN WEITERGEBEN

Mit Ausnahme der zu statistischen Zwecken erfassten Drittanbieter-Cookies nutzen wir Ihre persönlichen Daten nur innerhalb des Unternehmens oder teilen diese mit autorisierten Dritten ausschließlich zu dem Zweck, Ihnen unsere Services bereitstellen oder auf Ihre Fragen antworten zu können.

IHRE RECHTE

Als Privatperson, deren persönliche Daten von uns verarbeitet werden, haben Sie folgende Rechte:

  • das Recht zu erfahren, welche persönlichen Daten wir zu Ihrer Person verarbeiten.
  • das Recht, eine unverzügliche Berichtigung von Fehlern hinsichtlich der Ihrer Person zugeordneten Daten zu verlangen.
  • das Recht (unter bestimmten Umständen) auf die Löschung Ihrer persönlichen Daten.
  • das Recht (unter bestimmten Umständen) auf die Beschränkung der durch uns vorgenommenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.
  • das Recht (unter bestimmten Umständen) auf das Abrufen der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten und deren Übertragung auf Dritte (Datenübertragbarkeit).
  • das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen, soweit diese auf unserem berechtigten Interesse basiert.
  • das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen.
  • das Recht, bei dem Bundesbeauftragten für Datenschutz eine Beschwerde hinsichtlich unserer Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzureichen.

ZUSÄTZE

Unter Umständen ändern wir diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie von Zeit zu Zeit durch die Veröffentlichung einer aktualisierten Version auf unserer Website. Daher empfehlen wir den Nutzern unserer Services, sich regelmäßig unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie anzusehen.

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gilt ab dem 6. September 2021.